simple website maker

Workshop Hungerburg

Mai 2013 | Mag. Irmgard Tonninger

Sehr geehrte Mitglieder des Fördervereins des Franziskanergymnasiums,

ich möchte mich nochmals im Namen der Klasse 4A und unseres Sprachenassistenten Peter Schmitt für Ihre finanzielle Unterstützung unserer auf der Hungerburg bedanken. Die von Ihnen gesponserten 100€ wurden Peter Schmitt für die Fahrten mit der Hungerburgbahn und die Mithilfe bei der Programmgestaltung am Montagnachmittag, Dienstagnachmittag und Mittwoch Vormittag von mir persönlich übergeben.

Der gesamte Workshop wurde von uns beiden auf Englisch abgewickelt und kam bei den SchülerInnen sehr gut an. Wie Sie auf den Fotos sehen können, haben wir das schöne Wetter genützt, um an den beiden Nachmittagen „outdoor activities“ zu machen. Peter hat den SchülerInnen mehrere Wurftechniken für Frisbee gezeigt und Regeln für ein Mannschaftsfrisbeespiel erklärt. Weiters wurden auch Kommunikations- und Vokabelspiele gemacht. Am Mittwochvormittag konnten wir wegen des schlechten Wetters nur im Saal arbeiten – vor allem Vokabelspiele zur Vorarbeit von kleinen Rollenspielen und einem abschließenden Theaterstück, das die SchülerInnen in Gruppen schrieben. 


Mit freundlichen Grüßen, Mag. Irmgard Tonninger

WEITERE GEFÖRDERTE PROJEKTE