free responsive site templates



TUT GUTES UND REDET DARÜBER.







Physikolympiade 2019

3. April, 2019 | Mag. Corinna Pieber

Heuer wurde erstmalig das Landesfinale der 38. österreichischen Physikolympiade durch das Franziskanergymnasium in Hall in Tirol abgehalten. Der Förderverein konnte hierfür die Getränke während der Siegerehrung beisteuern. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Cambridgefahrt 2019

April, 2019

Auch in diesem Jahr unterstütze der FFG die Cambridgefahrt der 5A und 5B Klassen.

Sechs neue Kontrabassklangstäbe

Jänner, 2019 | Foto (c) Dir. Mag. Gerhard Sailer

Die Klangstäbe sind vielseitig einsetzbar und ermöglichen auch jungen Schüler*innen Basstöne mitzuspielen und zu "erfahren". Die Kontrabassklangstäbe sind aus edlen Hölzern gefertigt und liegen auf Resonanzkästen auf. Der FFG konnte mit der Mitfinanzierung erneut die musikalische Erziehung bereichern.

Sofaaustattung für den Raum Offenes Lernen

Oktober, 2018 | Foto (c) Dir. Mag. Gerhard Sailer

Das Franziskanergymnasium Hall verfügt nun über einen gemütlich gestalteten Raum, welcher für das Offene Lernen vorgesehen ist. Die abgebildeten Sofas wurden durch den FFG finanziert, um eine optimale Atmosphäre und Umgebung für unsere Schüler*innen zu schaffen.

Waltzing Atoms Mystery Challenge 2018 - gleich zwei Preise

21. Juni, 2018 | Foto (c) und Text Dr. Ilka Prowatke

Die Klasse 6b hatte dieses Jahr erneut ein Video bei der Waltzing Atoms Mystery Challenge eingereicht und wurde zur Preisverleihung am 21.6.2018 in den Kuppelsaal der Technischen Uni Wien eingeladen. Als Abgeordnete der Klasse machten sich sechs Schülerinnen und Schüler mit ihrer Chemie-Professorin auf den Weg. Der FFG konnte die Fahrt nach Wien finanziell unterstützen.

Opernwerkstatt
"Die Hochzeit des Fiagro"

2. Mai, 2018 | Bericht von Mag. Lukas Hofmann

Am Donnerstag, 2. Mai 2018, fand für alle SchülerInnen der 2. Klassen eine Opernwerkstatt mit dem Musiktheater Animato aus Wien im Festsaal des Leopoldinums statt.

Cambridgefahrt 2018

April, 2018 | Foto (c) und Text von Mag. Gudrun Mair

Die heurige Sprachreise nach Cambridge war für die Schüler und Schülerinnen der beiden 5. Klassen wieder eine Bereicherung ihres Schullebens und ein Gewinn für ihre Sprachkenntnisse.

Nicht zuletzt auch dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins. Ein herzliches Dankeschön an den FFG.

Schulbouldercup - Landesmeisterschaft 2016/17

28. März, 2017 | Bericht von Johanna Ratschiller

Am Dienstag, den 28. März fand der Schulbouldercup in der Koasa Kletterhalle in St. Johann in Tirol statt. Früh morgens, um 7.20 Uhr, trafen wir - Gabriele, Lea, Emma, Fredrik aus den vierten Klassen und Alina, Laura, Noah, Flora aus den ersten Klassen - uns am Bahnhof in Hall in Tirol.

„Jetzt wird geredet“ – Heimerziehung in Tirol

14. Dezember, 2016 | Bericht von Prof. Andrea Kronberger

Theaterbesuch und Expertengespräch mit Horst Schreiber


Im Anschluss an das Theaterstück „Jetzt wird geredet“ der Theatergruppe nachtACTiv, das die Schüler_innen der 8a am 11.12.2016 im Freien Theater besuchten und das die Geschichten von Misshandlung und Diskriminierung der Zöglinge in den Heimen der Stadt Innsbruck in den Jahren 1955 bis 1985 und...

Begeistert von Elia Barcelò

12. Dezember, 2016 | Bericht von Eva Angerer | Fotos (c) Prof. Susanne Jäger

Am Montag, den 12.12.2016, hatten meine Klasse, unsere Professorin Frau Jäger und ich, dank des Tiroler Kulturservices und des Fördervereins des Gymnasiums, das Vergnügen, ein weiteres Mal Frau Elia Barceló in unserer Bibliothek willkommen zu heißen. 

Vienna City Marathon 2016

2. Mai, 2016 | Bericht von Clemens Neuner

Einmal die atemberaubende Atmosphäre zu erleben, einmal von tausenden Menschen bejubelt zu werden, einmal von diesem gewaltigen Sog ins Ziel mitgetragen zu werden, das hieß es für Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen, die sich auf freiwilliger Basis dazu bereit erklärt hatten, am 10. April am „Vienna City Marathon 2016“ teilzunehmen.

Neuanschaffung: Visualizer

26. Februar, 2016 | Foto (c) Prof. Gudrun Mair

Durch den FFG konnte eine Dokumentenkamera (sog. Visualizer) als weiteres Lehrmittel für die Schule angeschafft werden. Mit der Kamera können Objekte, wie Molekülmodelle, biologische Präparate oder auch Dokumente beleuchtet/aufgenommen und als digitales Videosignal auf ein Whiteboard projeziert werden. 

Schullizenz Maschinschreibprogramm

Mit Mitteln des Fördervereins konnte eine Schullinzenz für ein Maschinschreibprogramm erworben werden. 

WEITERE PROJEKTE